Hangspitze

bei frischen -10 Grad gehts von Reuthe/Hof über den „Kähner“, vorbei am Unter-Vorsäß, in Richtung Schnellvorsäß. Hier machen wir an der wärmenden Sonne eine kuze Pause, bevor es – nun mit Schneeschuhen bewaffnet… Weiterlesen

Riedberghorn 8.12.13

Nachdem wir am Vortag eigentlich der Meinung waren, mit der nächsten Tour auf eine anständige Fuhre Schnee zu warten…stehen wir am Sonntag morgen dann doch (am recht gut gefüllten) Parkplatz des Riedbergerhornlifts in… Weiterlesen

Matona

Bei der Fahrt ins Laternsertal vergeht uns fast das Lachen – eine Schitour (abseits der Pisten) scheint fast aussichtslos! Beim Bädle sind gerade mal eine Handvoll Autos. Die Furkastrass ist geräumt und offen.… Weiterlesen

Portlakopf, Portlashorn und Sünserspitze 17.11.13

Von der Portlaalpe ausgehend, gehts (mit Schneeschuhen) auf einer relativ festen Spur bergauf. Unser Ziel ist die Sünserspitze, doch zuerst wenden wir uns nach rechts, dem Portlakopf zu. Vom Portlakopf laufen wir über… Weiterlesen

Kanisfluh Ost-West Überschreitung

Wir starten an der Argenbrücke am Ortsende von Au in Richtung der Ahornen Vorsäße. Schon recht bald verlassen wir den Weg und es geht direkt und weglos, immer nah an der Abbruchkante, bergauf.… Weiterlesen

Hoher Riffler 18. u. 19.10.2013

Nach einer längeren, meist wetterbedingter Durststrecke, nutzen wir die Chance für das erste Winterlager der Saison…unser Ziel für Freitag ist die Edmund-Graf-Hütte (2400m) oberhalb von Pettneu und für Samstag der Hohe Riffler (3.168m).… Weiterlesen

Bizauer Hirschberg 21.9.13

Fast schon eine Schande ist es, als Wälderin noch nie auf dem Hirschberg gewesen zu sein! Daher überlegen wir am Samstag nicht lange und nützen die Gelegenheit und das schöne Herbstwetter… Wir starten… Weiterlesen

Rote Wand 17.8.13

Früh aufstehen heißt es für die Rote Wand, muss man doch bis ins Zugertal fahren und auch das ist nur möglich, bevor der Wanderbus fährt. Der frühe Start hat sich gelohnt, wir sind… Weiterlesen

Zitterklapfen

Mit dem Auto zur Bergkristallhütte, von dort über die Annalperaualpe bis zum Talschluß und dort rechts vom kleinen Wasserfall hinauf. Danach folgt ein steiles Geröllfeld bis zum Einstieg. Der AV-Steig ist bis auf… Weiterlesen

Tirols Höchster – die Wildspitze…

…steht schon lange auf meiner Wunschliste! Im Winter als Schitour hat es wetterbedingt nicht geklappt, nun muss halt der Sommer herhalten 😉 Wir melden uns telefonisch für das „Mittwochs-Schnäppchen“ im Pitztaler Bergführer Büro… Weiterlesen

Ein feiner Feiertag auf der Wildgrubenspitze

Beim Start am „Flexahüsle“ hat es gerade mal 3 Grad und herbstlicher Nebel zieht umher… Macht nix, wir laufen uns rasch warm. Meist querfeldein gehts in Richtung Muggengrat wo sich uns die Sicht… Weiterlesen

Zimba die 2te

Verenas lang gehegter Wunsch soll nun endlich in Erfüllung gehen – nämlich einmal auf der Zimba zu stehen! Am Montag Abend fahren wir mit dem letzten Bus (16:46) ins Rellstal. Nach einer komfortablen… Weiterlesen

Gauerblick, Gauenblick oder doch Gaunerblick…!?

Mit Guide Walter gehts im „Rüf Büsle“ ins Montafon – genauer gesagt nach Latschau. Zuerst noch der Fuß- und Pusteschonende Anstieg mit der Golmerbahn, doch dann heißt es immer wieder von 1,5 Stunden…schlußendlich… Weiterlesen

Zimba 13. Juli 2013

Vom Parkplatz der Lünerseebahn gehts über den Arbeitersteig (derzeit wg. Bauarbeiten offiziell gesperrt) hinauf zum Saulasteig. Über diesen und das Saulajoch in ca. 2 Stunden zur Heinrich-Hueterhütte. Hier werden unsere Träume vom gemütlichen… Weiterlesen

Mindelheimer Klettersteig 5. und 6. Juli 2013

Der Startpunkt unserer 2 tägigen Tour liegt in Mittelberg, im kleinen Walsertal. Am ersten Tag gehts in gut 2 Stunden durchs Wildental auf die Fiderepasshütte. Die Angaben auf den Wegweisern sind recht unterschiedlich…und… Weiterlesen

Schesaplana 13.6.13

Nach dem Motto „carpe diem“ nehmen wir heute spontan Urlaub 🙂 und brechen um 6 Uhr vom Lünserseeparkplatz zu unserer Tour auf die Schesaplana auf. Wir genießen die Ruhe und steigen über den… Weiterlesen

Kapf Klettersteig 7.6.13

Super Wetter, nur wenige Klettersteigler unterwegs, die Sonne brennt am Nachmittag auch noch nicht in die Wand und last but not least – das neue Klettersteigset von Salewa ist endlich eingetroffen! Das  alte… Weiterlesen

Mohnenfluh – Figln 5.4.13

Entgegen anfänglicher Prognosen lachte am Sonntag früh die Sonne von einem wolkenlosen Himmel und somit schwenken wir spontan vom Wartherhorn auf die Mohnenfluh um. Von Oberlech gehts über die nun menschenleeren Pisten hinauf… Weiterlesen

Toblermann 1.4.13

Nachdem der Rest des österlichen Wochenendes wettertechnisch eher unterdurchschnittlich war, macht der Montag doch einiges wieder gut! Als wir um 8 Uhr (bei -Grad) beim kleinen Kraftwerk in Schoppernau ankommen ist´s noch ruhig,… Weiterlesen

Kaltenberg 2. und 3.3.2013

Nach einer etwas zähen Anreise nach Langen am Arlberg, werden beim Bahnhof noch rasch einige Fressalien aufgeteilt, die schweren Rucksäcke geschultert und schon gehts los! Über den Forstweg, der einer Bobbahn gleicht, gehts… Weiterlesen