Schlafen unter Sternen & den Zitterklapfen zum Frühstück

Das Tal hinter der Bergkristallhütte liegt bereits im Schatten, als wir uns am frühen Abend auf den Weg machen. Schwer beladen gehts hinauf, zum Felsriegel am Fuße des Zitterklapfens.

Zitterklapfen (9)

Hier oben, wird eine windstille, schöne & aussichtsreiche, möglichst flache und dazu steinlose Stelle gesucht und gefunden…
Somit kann unser Projekt „Schlafen unter Sternen“ losgehen.

Zitterklapfen (29)

Nachdem wir uns gemütlich eingerichtet haben, genießen wir den Sonnenuntergang und die wunderbare Sommernacht bei Raclette, Schokomousse und einem guten Tröpfchen Roten.

Zitterklapfen (46)

Zitterklapfen (56)

Zitterklapfen (60)

Kurz vor Sonnenaufgang verlassen wir unser gemütliches Lager in Richtung Gipfel, wo wir dann gemütlich & ausgiebig frühstücken.

Zitterklapfen (80)

Zitterklapfen (109)

Zitterklapfen (122)

Zitterklapfen (145)

Im Abstieg kommen uns unterhalb des Felsriegels immer mehr Leute entgegen, wer die Einsamkeit sucht, wird diese am Zitterklapfen heute wohl nicht mehr finden.

Sicher ist, eine Nacht unter freiem Himmel ist (bei diesen Bedingungen) jederzeit eine Wiederholung wert!

Schön wars… 🙂

Bildergalerie