Kromerscharte 8.2.14

Nach einigem „gedoodle“ mit Bergführer Lukas treffen wir uns pünktlich um 8 Uhr mit Horst, Teresa, und Michi zur Kennenlern-Schitour in Schruns.

Im März gehts für eine Woche zum Schitouren nach Norwegen – genauer gesagt nach „Ersfjordbotn“ – auf der Insel Kvaløya.

Lukas, stellt uns Gargellen oder die Silvretta zur Auswahl, nach kurzer Überlegung (und dem Argument von mehr/besserem Schnee) fahren wir nach Partenen und von dort mit Bahn und Tunnelbus zur Haltestelle Seespitz am Vermuntstausee.

P1100537

Angenehm überrascht stellen wir fest, dass die Schneeausbeute der vergangenen Nacht, hier tatsächlich recht gut war.
Gemütlich gehts erstmal in Richtung Saarbrücker Hütte. Die riesigen Schneefahnen und eine große Gruppe die in Richtung Saarbrücker zieht, machen die Entscheidung einfach – unser Ziel wird die Kromerscharte!

12

P1100552

Eher links haltend, gehts auf den Kromergletscher und dann relativ direkt hinauf zur Scharte. Die letzten Meter zum Felsenfenster legen wir ohne Schi zurück. Mehr als ein-zwei schnelle Fotos gehen sich hier nicht aus, viel zu ungemütlich… der Sturm bläst einem fast um.

P1100573

Nach dem Rückzug zum Schidepot beschließen wir, die guten Verhältnisse zu nützen und die Gipfelrast ins Tal zu verlegen.

Die Abfahrt ist ein Traum – sogar für Lukas eine der besten in dieser Saison 🙂

P1100584

P1100596

Die Nachbesprechung findet im gemütlichen Partenerhof statt. Wir freuen uns alle auf Norwegen und sind – soweit man das beurteilen kann, bereits nach der ersten gemeinsamen Tour, ein recht gutes Team.
Ein Dankeschön an den Organisator & Tourenführer Lukas Kühlechner, der sich diesen Tag extra für uns frei genommen hat!

Schön wars… 🙂

Bildergalerie